Clubabend im Oktober

Nächster Clubabend:

Dienstag 6. Oktober 2015
Beginn: 19.00Uhr

Am 6.Oktober besucht uns Mario, der Sohn von Hildegard. Er nimmt sich die Zeit, um uns seinen sehr beeindruckenden Beitrag zu zeigen. Gemeinsam mit seinen Reisefreunden haben sie eine hervorragende Dokumentation aus  Bild und Animation erstellt. Es lohnt sich zu kommen.

Jeder Video und Fotobegeisterte ist ganz herzlich zu unseren Clubabenden zum Schnuppern eingeladen.

Eine vorherige Anmeldung wäre wünschenswert, da wir manchmal auch kochen.

Selbstverständlich können eigene Beiträge auf Stick oder DVD mitgebracht werden.
Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Der Vorstand des Videoclub-Wattens

Franz, Christian und Klaus

Das Ostergrab ist wieder abgebaut!

 

Am Montag nach Ostern wird das Ostergrab in der Laurentiuskirche wieder abgebaut. Gemeinsam mit den Organisatoren Ernst und Helaga Corazzer bauen die Helfer vorsichtig das in die Jahre gekommene Ostergrab ab und verstauen es vorsichtig in der Kapelle nebenan. Die Osterkugeln werden suaber ausgespült und auf Holzwolle in den Kisten bis zum kommenden Jahr untergebracht.

Bei der Gelegenheit möchten sich alle ganz herzlich für den Besuch und die Geldspenden bedanken. Josef Sarg hat einiges ausgebessert und Walter Vogt Schlosserarbeiten erledigt. Herzlichen Dank.

Auch der sorgsame, vorsichtige Abbau des Ostergrab verschlingt nahezu einen Tag. Im Anschluß werden noch der Altar aufgebaut, die Teppiche verlegt und alle Kerzenständer wieder an Ort und Stelle gebracht.

Danke auch der Metzgerei Strasser, dem Bürgermeister Franz Troppmair und der Sebastianbruderschaft für die Jause.

CAM00285 CAM00286 CAM00291 CAM00294 CAM00297 CAM00299 CAM00301 CAM00306 CAM00313 CAM00314 CAM00315 CAM00316 CAM00317 CAM00319 CAM00323 CAM00326 CAM00327 CAM00328 CAM00330Fotos: Franz Knabl/Handy

Das Heilige Ostergrab in der Laurentiuskirche

Das Heilige Ostergrab in der Laurentiuskirche Wattens

 

Rechtzeitig für Ostern wurde die 38 Minuten Dokumentation des Ostergrab in der Laurentiuskirche fertiggestellt. Franz Knabl zeigt im Vorspann dieser 38 Minuten dauernden Dokumentation, das fertige Ostergrab .homepage OstergrabIm Anschluß daran, wird dem Betrachter der mühevolle, zweitägige Aufbau näher gebracht. Unter der jahrzehntelangen Organisation von Kirchenprobst Erst Corazzer und  seiner Frau Helga,  wird das Grundgerüst samt Grabkulisse mit freiwilligen Helfern in der Karwoche aufgebaut und anschließend mit den rund 80 Osterkugeln nach alter Tradition ergänzt. Kerzen und passender Blumenschmuck runden das Ganze zu einer  österlichen Einheit ab. Die Grabkulisse wird am Gründonnerstag, Karfreitag, so wie Karsamstag der jeweiligen Situation angepasst. Bei der Auferstehung am Karsamstag wird das Hintergrundgemälde nach oben gerollt und somit die Auferstehung Jesus Christus verkündet.

3 Kugeln altar

In der Abbildung sehen sie 3 Kugeln am linken Seitenaltar

P1200645

Detailansicht des Gemäldes

P1200646 P1200652 P1200654 Fotos: Franz Knabl

 

 

Herzliche Grüße

Franz Knabl        Obmann  Videoclub Wattens

Vorbereitungen für den Unsinnigen 2015

Mit viel Einsatz und Aufwand, wurden die letzten Vorbereitungen für den Unsinnigen zu unserem 20 Jährigen Jubiläum abgeschlossen. Eine zusätzliche Bar für den Ausschank von Glühwein und Tee mit Rum wurde von Klaus, Christian und Franz angefertigt. Auch die Aufkleber hat Klaus fachgerchte angebracht.IMG_1667 IMG_1668 IMG_1669 IMG_1671 IMG_1674 IMG_1675 IMG_1680

alle Fotos: Klaus Potocnik

 

Das war der Unsinnige 2015

Logo 20 Jahre mit ebenen - Kopie

 

Previous Image
Next Image

info heading

info content


Die Mitglieder des VCW möchten sich bei allen treuen Besuchern der vergangenen 19 Jahre für ihre Treue herzlichst bedanken.

Unser ganz besonderer Dank ergeht an Edelbrände Hans Farbmacher und Hausmeisterservice Krajscik Richi mit Familie und Anhang, für die einzigartig tolle Unterstützung zu unserem 20 Jahr Jubiläum.

Der Brauchtumsruppe Wattens unter ihrem Obmann Ricci Dallerosa mit Team, für die kollegiale Zusammenarbeit in den vergangenen 19 Jahren.

Ein Dank auch den Arbeitern vom Bauhof, die bereits in den frühen Morgenstunden den restlichen Müll entsorgten und den Ortskern wieder begehbar machen.

Und unseren unmittelbaren Nachbarn der Kolpingfamilie die mit uns ausgezeichnend harmonieren und ebenso seit vielen Jahren des Treiben am Unsinnigen mitgestalten.

Ein Dank auch an unseren ehemaligen Obmann Philipp Durand von wattens.tv, der uns beim Aufbau tatkräftig unterstützt hat.

“Herzlichen Dank”

Franz Knabl, Obmann und Schriftführer

post

Kindermaskenumzug der Brauchtumsgruppe Wattens

Kindermaskenumzug

Die Brauchtumsgruppe Wattens lädt auch heuer alle Kinder zum traditionellen Kindermaskenumzug ein.

Aufstellung ist diesmal in der Franz-Strickner-Strasse. Von dort startet der Umzug über die Bahnhofstrasse in das Mehrzweckgebäude Oberdorf. Im MZG Oberdorf ist für Verpflegung und Unterhaltung bestens gesorgt.

Samstag:14. Februar 2015

Beginn: 14:00 Uhr

Die Brauchtumsgruppe Wattes freut sich über zahlreiche Teilnahme.

post

Änderung Clubabend 2015

Liebe Freunde des Videoclub Wattens!

Mit Jänner 2015 haben wir unseren monatlichen Clubabend von Montag auf Dienstag verlegt.

Die Beginnzeit bleibt mit 19:00 Uhr gleich.

1. Clubabend am Dienstag den 13.1.2015

Wer Lust hat einmal zu schnuppern, ist herzlich eingeladen. Unter dem Motto, mach auch du mehr aus deinen Videos und Fotos.

 

lg

Franz Knabl

Obmann

Logo ausgeschnitten

Videobeiträge

Rückblick bei Unsinnigen 2015 zu unserer

20 Jahr Feier

Der Videoclub Wattens stellt sich vor

Ein Beitrag von unserem Clubmitglied Reinhard Taschler

 Unter weissen Segeln

ein Beitrag von unserem Clubmitglied Reinhard Taschler

Herbstbilder ein Beitrag von Reinhard Taschler

Seefahrt ein Beitrag von Reinhard Taschler

 

Beitrag

USA 2005 Trailer von Christian Covi

Beitrag   Blumencorso Seefeld von Reinhard Taschler

Beitrag  Erstkommunion 2014 Wattens Marienkirche

Beitrag  Las Vegas 2008 von Christian Covi

Beitrag  Clubausflug 2014 nach Deutschland/Christian Covi

Ausschnitt aus dem Video ” Oube doube hou” von Franz Knabl

post

Video und Fotoworkshop nach Deutschland

 

Previous Image
Next Image

info heading

info content


 

Pünktlich um 10:00Uhr machte sich unser Reisebus  10 Mitgliedern von Innsbruck aus, auf den Weg nach Deutschland.Obwohl uns das Wetter zu Beginn nicht gerade gnädig war, haben sich die Mitglieder des VCW prächtig unterhalten und auch bei jeder sich bietenden Möglichkeit entsprechend gelacht und gefeiert.

P1210418

Klaus  ließ es sich nicht nehmen , seinen (6?)Geburtstag im Kreise der Mitglieder zu begehen.

Fotoshow unserer Clubreise 2014 nach Deutschland

erstellt und bearbeitet von Christian Covi

Staubedingt erreichten wir sicher gegen Mitternacht unser Hotel um bei einem ausgezeichneten ” Abendessen”  den Tag revue passieren zu lassen und noch ein paar Worte zu wechseln. Nahezu 13 Stunden Busfahrt haben bei dem einen und anderen erkennbare Spuren hinterlassen. So war jeder froh, als er nach Mitternacht endlich die Füße einmal wieder ausstrecken konnte.Einigermaßen ausgeruht, begann am darauf folgenden Tag unser but gestreutes Programm, welches von Hofer Reisen gut abgestimmt war.Ein besonderes Lob sollte abschließend noch unserem Reiseleiter Werner 2 ausgesprochen werden. Die Art und Weise, wie er uns humorvoll Kultur und Geschichte vermittelte, war erfrischend und brachte uns immer wieder zum Lachen. Auch unser Buschauffeur Werner 1 war umsichtig und vorausschauend unterwegs und vermittelte uns entsprechende Sicherheit.

Montag nachmittags sind wir wieder gut und sicher in Wattens angekommen.

Beitrag und Fotos: Franz Knabl

Infos zu Heidelberg- Film YouTube

http://www.youtube.com/watch?v=mYtiIZq-g9g

Infos zu Mainz- film YouTube

Infos zu Rüdesheim- Film You Tube