Schallplatten und Kassetten auf CD

Liebe Musikfreunde!

Der Videoclub bietet jetzt auch die Möglichkeit an, Schallplatten und Kassetten auf CD zu überspielen. Die Qualität ändert sich nicht, aber die Möglichkeit älteres Material, welches nicht mehr zu bekommen ist, öfters anzuhören oder auch im Auto zu spielen.
Es besteht auch die Möglichkeit, die Aufnahmen auf einen Stick oder Speicherkarte zu spielen. Somit können ihre Lieblingsstücke nahezu überall abgespielt werden.

lg
Videoclub Wattens

Kassette

Wattner Ferienexpress 2017

Bitte vormerken:
Filmpräsentation Wattner Ferienexpress 2017
25. Oktober, Beginn 18:00Uhr
Mehrzweckgebäude Oberdorf
So wie im Vorjahr erhalten alle Kinder eine DVD als Erinnerung!

Heute erfolgte der Start beim Videoclub Wattens mit dem Wattner Ferienexpress.

13 Kinder mit Begleitung haben es sich heute nicht nehmen lassen, der Einladung des Bürgermeisters zu folgen. Ein gemütliches, reichhaltiges Frühstück mit dem Bürgermeister und seiner Frau Verena machte den Kindern riesigen Spass. Dementsprechend groß war auch das Interesse an den gebotenen Süßigkeiten zum Kakao.Auch Obst und Brezen waren im Angebot.
Im Anschluss durften sich die Kinder einige Räumlichkeiten im Gemeindeamt anschauen. Im Sitzungssal hat Bürgermeister Oberbeirsteiner die Kinder über die Aufgaben in der Gemeinde informiert. Auch die Kinder durften dem Bürgermeister Anliegen näher bringen und mitunter kuriose Vorschläge machen.

Abschließend durften die Kinder noch eine Runde mit Werner im Polizeiauto drehen, mit dem Traktor und der Kehrmaschine mitfahren, oder mit Christian im Korb der Feuerwehrdrehleiter in schwindelde Höhe fahren und Wattens von oben begutachten.

Bürgermeisterfrühstück mit Thomas Oberbeirsteiner

Fotos: Franz Knabl – videoclub-wattens.com

 

Wir backen Pizza

Wir backen selbst eine Pizza, war das Motto. 9 Kinder trafen sich mit ihrer Begleitperson Simone in der Pizzeria Pronto. Mit großem Eifer wurde der Teig geknetet, mit Tomatensoße bestrichen und nach Wunsch belegt. Als Überraschung gab es im Anschluß noch eine leckere süße Nutellapizza mit Bananen scheiben.Die schönste Zeichnung, welche die Kinder zum Jubiläum 20 Jahre Pizzeria Pronto angefertigt hatten, wurde mit einer Familien Pizza belohnt.

Fotos: Franz Knabl – videoclub-wattens.com

 

 

Grillen und Chillen

Nach einer kurzen Busfahrt von Wattens nach Weer und einer 5 minütigen Wanderung zum Spiel und Grillplatz sind alle wohlauf „Im Kunten“ angelangt. Einmal dort angekommen wurde sogleich der gemütliche Grillplatz in Beschlag genommen. Obwohl sich die Sonne nur sehr zögelich blicken ließ, hatten die 11 Kinder, Maria und Simone sichtlich Spass und gute Laune. Schon nach kurzer Zeit merkte man den Kindern an, dass sie Hunger  bekommen haben. Einen Stecken spitzen, ein Würstchen aufspießen und geduldig warten.

Fotos: Franz Knabl –
IMG_0643IMG_0596

Simone Baldauf                                                Maria Unterlechner

Kugelwald am Glungezer

Simone, Maria und elf Kinder, so wie unser Kameramann Klaus machten sich gestern auf den Weg zum Glungezer. Dort erwartete sie ein fantastisches Abenteuer mit riesigen Holzkugelbahn. Die Kinder vom Watter Fereinexpress konnten dort sogar ihre eigene Kugelbahn bauen.

Fotos: Maria Unterlechner und Simone Baldauf

 

Landart – Workshop

Krativität und Ideen waren heute gefragt. Wie man aber bei den Fotos sehen kann, war Kreativität ausreichend vorhanden. Maria uns Simone verbrachten mit sieben Mädchen 5 Stunden in der Natur, um mit Materialien der Natur schönes zu gestalten. Der Phantasie wurden keine Grenzen gesetzt.

Fotos: Maria Unterlechner und Simone Baldauf

 

Hexenwasser Söll

Mit Moser Markus Busreisen, 22 Kindern, Maria und Simone, so wie das Film und Fototeam mit Klaus und Franz ging es nach Söll zum Hexenwasser. Eine gemütliche Bus und Gondelfahrt und wir waren schon im weitläufigem Areal vom Söller Hexenwasser.
Weit sind wir nicht gekommen, schon tummelten sich alle Kinder in Wasser.
Es sollten aber noch viele tolle Stationen folgen…

Fotos: Franz Knabl – videoclub-wattens.com

Brezel und Co.

Das Wetter war für die Veranstaltung von Brezl und Co bei Hans Knapp gerade richtig. Gespannt lauschten 12 Kinder und Simone den Erzählungen und Ausführungen von Bäckermeister Hans. Den Kindern wurden alle Schritte für ein gutes, gesundes Brot in allen Schritten ausführlich näher gebracht.


Fotos: Simone Baldauf vom Wattner Ferienexpress Team

Schnorchel – Kurs mit der WSG Wattens/Sektion Tauchen

Bei hochsommerlichen Temperaturen haben sich 5 Burschen, 1 Mädchen so wie 3 Tauchleherer und 2 zusätzliche am Beckenrand im Wattener Schwimmbad zu einem Schnorchel und Tauchkurs getroffen. Gerade richtig um im kühlen Naß unterzutauchen.

Fotos: Klaus Potocnik – videoclub-wattens.com

Vom Buch zur Maus – Bastelspass mit Büchern

Vier kleine Mäuschen hatten heute sichtlich großen Spaß aus einem Buch eine Maus zu machen. Viel Fingerspitzengefühl und Geschick waren notwendig.
Zuerst die vielen Seiten falten, Ohren auschneiden, Augen ankleben, Schnurrbart und ein Schwänzchen drehen…

Fotos: Franz Knabl videoclub-wattens.com

Kreativkurs “ Design your Personal Bag“

8 Mädchen,Claudia und Simone haben sich im Kindergarten Unterdorf getroffen um einmal selbst einmal eine eigene Stofftasche zu gestalten. Damit nichts daneben läuft konnten die Kinder einmal auf Stoffresten üben. Aus Äpfel und Kartoffel wurden Stempel für den Druck geschnitten.Auch leere Fläschchen dienten für den Druck von Kreisen.


Fotos: Franz Knabl videoclub-wattens.com

Kleine Baumeister ganz groß

Wasser fasziniert. Vorallem aber, wenn es nicht vom Himmel kommt. So gesehen hatten es heute die 22 Kinder vom Ferienexpress gerade richtig getroffen. Je näher der Bus seinem Ziel kam, um so schöner wurde das Wetter. Schließlich lachte allen die Sonne in das Gesicht.
Nur wenige Meter bis zum Bachbett, schnell die Rucksäcke ablegen und hinein ins kühle Nass.

Fotos: Franz Knabl – videoclub-wattens.com

Schatzsuche

Entlang des Pipmatzweg machten sich heute 15 Buben und Mädchen auf Schatzsuche. Verschiedene Fragen mussten beantwortet werden.
Für Unterhaltung und Spannung war gesort. Dank gegenseitiger Hilfe wurde der Schatz am Ende gefunden.


Fotos: Maria Unterlechner und Simone Baldauf

Ponyhof Hasental

Der Ponyhof Hasental war heute Treffpunkt vom Wattner Ferienexpress. 11 Kinder, Maria für die Aufsicht und Franz & Franz vom Videoclub Wattens als Film und Fototeam. Auch das Wetter hat mitgespielt. Somit war Spiel Spass und Abenteuer garantiert.
Selbstverständlich durfte das Wesentliche, das Ponyreiten nicht vergessen werden.


Fotos: Franz Knabl

Wildnis “ Survival “ Tag

Alexander Schatz, Natur und Wildnistrainer, machte sich mit 12 Kindern vom Wattner Ferienexpress auf den Weg ins Himmelreich.
Die Kinder lernen Wildkräuter kennen und machen einen Tee. Sie bauen sich einen Unterschlupf aus Ästen, Zweigen und Farn.
Mit Pfeil und Bogen wurde auch die Geschicklichkeit geübt.


Fotos: Franz Knabl

Hund Mensch Pferd

Iris Moser, Maria Rathgeber und Jasmin Watzlawek begrüssten 10 Kinder zu einer sehr spannenden Veranstaltung.
Klaus vom Videoclub hat einiges davon auf Video gebannt.
Lassen wir uns im Videobeitrag überraschen.

Unterwegs mit dem Jäger

Martin Weissenberger und wissbegierige Kinder unterwegs zu in den Wald um tolles zu erfahren.
Lagerfeuer und Würstel grillen gehörten auch dazu.

IMG-20170825-WA0000 IMG-20170825-WA0001 IMG-20170825-WA0002 IMG-20170825-WA0003

Fotos: Maria Unterlechner

Noch mehr Fotos zu den Veranstaltungen findet ihr unter: Wattner Ferienexpress 2017

Wattner Ferienexpress

Liebe Kinder!

Am 10. Juli startet wieder der Wattner Ferienexpress. Auch heuer sind die Clubmitglieder des Videoclub Wattens mit dabei und werden einige Veranstaltungen auf Video festhalten. Sollte jemand Interesse haben, wir suchen für die Veranstaltungen Kinder die gerne einmal filmen möchten oder sich als Reporter betätigen. Einfach bei uns melden.

Liebe Grüße

Videoclub Wattens

 

P1280706

Kleine Baumeister ganz großP1280488

LamatrekkingP1270926

Brezl und Co.P1270761

Wildnis – Survival – Tag

Fotos: Videoclub Wattens – Franz Knabl

 

Videomaterial und Filme auf DVD sichern

Liebe Video und Filmfreunde!

Schön langsam ist es an der Zeit, das „alte“ Videomaterial zu sichern. Videorecorder und Videokameras geben langsam den Geist auf. Da ist es dann schwer festzustellen, was an unwiederbringlichen Erinnerungen auf den Kassetten gespeichert wurde. Ob VHS oder Video 8/Hi8. Noch besteht die Möglichkeit.
Ältere Systeme wie Video 2000 stehen leider nicht mehr zur Verfügung.
Ebenso sollten sie Supe8 und Normal 8 Filme welche auf Videocassette aufgenommen wurden, rechtzeitig auf DVD sichern.
Hier sind sie beim Videoclub in besten Händen. Gegen eine kleine Spende überspielen wir ihr Video Material auf DVD.
Auch Überspielungen von Super und Normal 8 nehmen wir entgegen. Hier ist der Preis je nach Aufwand.Reinigen und gegebenenfalls kleben.
Sollten sie im Besitz von 16mm Filmen sein, können wir ebenso eine Überspielung auf DVD preiswert vermitteln.

Erinnerungen für Generationen!

demonstration-767982_640

 

 

Sternsingen Pfarre Wattens 2017

 

Abschlußfeier für alle Sternsinger aus Wattens – Wattenberg – und Vögelsberg als Danke für ihren Einsatz!

An die 30 Kinder sind zur Abschlußfeier in den Pfarrsaal gekommen.Spiel und Spass standen im Vordergrund. An verschiedenen Stationen war Geschicklichkeit und Wissen gefragt. Vom Wurfspiel, Sterne bemalen, Ratespiel und 1-2-oder 3 war alles dabei. Im Anschluß zur Feier gab es noch für alle eine Urkunde und eine leckere Pizza.
Die Sternsinger bedanken sich bei Gabi und Erik Pollmann und ihren fleißigen Helfern und Helferinnen.

Fotos: Erik Pollmann Erik

sternsinger-2Fotomontage: Franz Knabl, Videoclub – Wattens

 

Auch heuer haben sich wieder zahlreiche Kinder, Erwachsene und Begleitpersonen in den Dienst der Aktion Sternsingen 2017 gestellt.
Bei jedem Wetter sind die Mädchen und Buben 4 Tage lang in den unterschiedlichen Gebieten mitunter sogar mehrmals unterwegs.
Die Sternsinger möchten sich bei allen, die Tür, Herz und Geldbörse geöffnet haben, herzlichen bedanken. Herzlichen Dank auch für die vielen Süßigkeiten.

Carina, Andreas, Hermann, Alexander, Emma, Lisa, Benjamin, Zoey, Lena, Nathalie, Sandra, Elena, Angelika, Andrea, Anna, Lauren, Luca, David, Fabian, Vanessa, Martin, Josef, Thomas, Wilhelm, Isabella, Elisa, Lia, Marco, Nico, Angelina, Manuel, Max, Sara, Nico, Leonie, Simon, Lia, Philipp, Greti, Lauren, Linda,  Timo, Jovana, Tina, Johanna, Jana, Lea nur ein paar von denen die für die Aktion
Sternsingen der Pfarre Wattens 2017 unterwegs waren und noch sind.

Ein ganz großer Dank an Gabriele und Erik Pollman für die Vorbereitungen und für die perfekte Organisation.
Einen herzlichen Dank auch an die vielen freiwilligen Helfer für das Schminken der Heilgen Könige und das herrichten der Jause.

Fotos: Franz Knabl – Begleitperson des Videoclub Wattens

Previous Image
Next Image

info heading

info content


 

Videoclub spendet € 4000.- für die Vinzenzgemeinschaft

„Kinderaugen zum Leuchten bringen“

Rechtzeitig vor Weihnachten hat der Videoclub Wattens der Vinzenzgemeinschaft ein Geschenk gemacht.

Seit Bestehen des Videoclub Wattens, hat sich der Verein auch immer wieder mit sozialen Aufgaben befasst. So wurden in den Jahren 1999 und 2001 die Aktion „Kinder helfen Kindern“ veranstaltet und ein beachtlicher Geldbetrag für soziale Zwecke unbürokratisch an hilfesuchende Familien gespendet. In den vergangenen 15 Jahren haben wir auf einem Sparbuch immer wieder kleine Beträge angespart. Einiges aus Vorführungen und kleinere freiwillige Spenden für durchgeführte Leistungen.
So konntenen wir für Weihnachten 2016 der Vinzenzgemeinschaft in  Wattens € 4000.- für die Aktion „ Kinderaugen zum Strahlen bringen“ übergeben. Der Vorstand und die Mitglieder des Videoclub Wattens haben sich einstimmig für diese Aktion entschieden. Wie letztlich die Beträge vergeben und aufgeteilt wurden, haben wir den Verantwortlichen der Vinzengemeinschaft Wattens überlassen.

Den Scheck, in der Höhe von € 4000.-, wollten wir vor Weihnachten übergeben, damit eventuell rechtzeitig,  der eine oder andere Wunsch erfüllt werden kann, nach dem Motto:

„Kinderaugen zum Strahlen bringen“.
dsc_5097

Foto: Maria Covi

Filmabend im MZG der Marktgemeinde

Liebe Videofreunde des Videoclub Wattens.

Mit dem Filmabend am 29. Oktober haben wir ein erfolgreiches Filmprojekt abgeschlossen. Die Zusammenarbeit mit Claudia Jeggle, welche die ganzen organisatorischen Abläufe koordiniert hat, war ausgezeichnet und es hat alles zur vollsten Zufriedenheit funktioniert.

Zum Filmabend durften wir den Vbgm. Willi Greuter mit Gattin begrüßen. Ebenso anwesend war die Obfrau der Wattner Kaufmannschaft Silvia Junker.

An die 75 Kinder in Begleitung ihrer Eltern haben es sich auch nicht nehmen lassen zur Präsentation zu kommen. Auf einer Großbildleinwand 4x3m wurde das fertige Werk gezeigt. Wir hatten schon das Gefühl, dass sich die Kinder und auch Eltern gefreut hatten.

Vielleicht  begleiten wir auch im kommenden Jahr einige Veranstaltungen um wiederum ein Video zu erstellen.

Allen die um das Filmprojekt bemüht waren, ein herzliches Dankeschön.

Liebe Grüße
Franz Knabl
Obmann

 

29. Oktober Filmpräsentation Wattner Ferienexpress 2016

Liebe Kinder, Begleitpersonen und Kursveranstalter!

Das Video vom Wattner Ferienexpress ist geschnitten. Alle von uns gefilmten  11 Veranstaltungen, werden im Gesamtfilm von 84 Minuten gezeigt.
In der Zwischenzeit sind auch die DVD Hüllen fertig geworden. In den kommenden Tagen werden wir auch mit dem Brennen der 100 DVD´s beginnen.
Alle Kinder, begleitpersonen und Kursveranstalter der 11 Veranstaltungen bekommen kostenlos eine DVD als Erinnerung an den tollen Sommer , der mit spannenden Veranstaltungen vom Wattner Ferienexpress ausgefüllt wurde.

p1280909

Termin 29. Oktober
Beginn: 18:00 Uhr bitte vormerken.
WO? Mehrzweckgebäude Oberdorf.

Auf euer kommen freuen sich die Mitglieder des VCW und der  Veranstalter vom Wattner Ferienexpress.

Obmann
Franz Knabl

Videoclub und “ Wattner Ferienexpress“

Mit Filmaktivitäten und Fotos beteiligt sich der VCW heuer beim „Wattner Ferienexpress“

Zahlreiche Veranstaltungen werden in diesem Zusammenhang auf Video und Foto in Kurzbeiträgen festgehalten.

Am Ende der Veranstaltungen erstellt der VCW ein Gesamtvideo, welches den Kindern kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Sollte das Wetter mitspielen, was wir hoffen, werden wir folgende Veranstaltungen festhalten:


Die grüne Salbe – Wundermittel aus der Natur 18.Juli

Klaus Unterrichter war mit Kräuterfrau Maria Knapp unterwegs, um Kräuter zu sammeln. Unter fachkundiger Anleitung wurde gemeinsam mit den Kindern eine Salbe bei Insektenstich und Sonnenbrand hergestellt.

Fotos aus dem Video von Klaus Unterrichter

Mein Insektenhotel 1 am 19. Juli
Gemeinsam für die Natur Sorge tragen

Tischlermeister Josef Sailer stellt gemeinsam mit den Kindern ein Insektenhotel her. Unter fachkundiger Anleitung waren alle Kinder mit Begeisterung bei der Sache.

Fotos: Franz Knabl

Wildniskurs 21.7.
 Wer die Natur liebt, beschenkt sich selbst

Claudia Sponring, VS Diplompädagogin und Alexander Schatz, Wildnistrainer, machten sich gemeinsam mit 11 Kindern auf den Weg in den Wald. Gemeinsam Hütten bauen, die Natur kennen lernen, Geschichten vorlesen. Spannend war auch wie Alexander den Kindern gezeigt hat, wie man mit einfachen Hilfsmitteln Feuer wie in Urzeiten macht.

Fotos: Franz Knabl

Brezl und Co. 26. Juli
Erschaffe dein eigenes Brot

11 Kinder und eine Begleitperson haben sich heute in der Bäckerei Knapp getroffen, um vom Bäckermeister Hans Knapp mehr über das Brotbacken zu erfahren. Hans hat den Kindern vorweg einmal die Grundzutaten für einen Teig genauestens erklärt und im Anschluß alle Zutaten in der Knetmaschine kneten lassen. Was herausgekommen ist, könnt ihr anhand einiger Bilder sehen, bevor Hildegard Zorn dann das Video erstellt hat.

Fotos: Franz Knabl

Ponhof Hasental am 27. Juli
Hautnah am Pony

17 Kinder, begleitet von Maria Unterlechner, machten sich heute pünktlich um 9.00 Uhr mit dem Bus auf den Weg zum Ponyhof ins Hasental. Das Wetter hatte mit den Kindern ein Einsehen. So konnten die Stunden am Ponyhofarial richtig genützt werden.
„Spiel, Spass und gute Laune war das Motto“
Im Mittelpunkt standen wie immer aber die Ponys.

Fotos: Franz Knabl / videoclub-wattens.com

Alles Kartoffel am 28. Juli
Der Alltag eines Landwirtes

27 Kinder aus der Region haben sich heute am Bauernhof der Familie Greuter getroffen. Manchen ist der Hof auch als „Lindenhof“ bekannt. Willi Greuter hat den Kindern die Arbeit am Bauernhof mit den unterschiedlichsten Tätigkeiten erklärt. Schwerpunkt war jedoch die Kartoffel. Vom setzen bis zum ernten wurde alles erklärt. Nachdem die Kinder selbst die Kartoffeln geerntet haben, gab es ausreichend “ Pommes“.

Fotos: Franz Knabl/ info@videoclub-wattens.com

Hoch hinaus – Klettern und Slacklinen 29. Juli
Erklimme die Vertikale!

Erklimme die Vertikale, war das Motto beim Klettern. 10 Kinder haben es sich nicht nehmen lassen, um einmal an der Kletterwand der Kletterhalle Wattens selbst zu probieren.  Muskelkraft und Ausdauer waren gefragt. Zwei Übungsleiter für Sportklettern standen den Kindern mit Rat und Tat zur Seite. Christian Covi wird daraus einen eigenen Beitrag schneiden.

Fotos: Franz Knabl/info@videoclub-wattens.com

Next Top Fotograf 12. August

Das Thema vom heutigen Wattner Ferienexpress war Fotografie und Bearbeitung. Die Kinder haben sich mit dem Fotografen Angelo Lair aus Wattens, bei Kindergarten Unterdorf getroffen, um im Freien ein Fotoshooting zu veranstalten. Alle Kinder, egal ob vor oder hinter der Kamera, waren mit Begeisterung bei der Sache.
Auch Claudia Jäggle, Organisatorin vom Wattner Ferienexpress, hat es sich nicht nehmen lassen, beim Fotoshooting dabei zu sein


Fotos: Franz Knabl

Lamatrekking am Wattenberg 16. August

Ein herrlicher Sommertag, 14 Kinder mit Begleitung Michaela und Hans mit seinen 4 Lamas.
Aber da waren dann noch zwei mit von der Partie. Klaus Unterricher und Franz Knabl haben es sich nehmen lassen, das Lamatrekking filmisch zu begleiten. Beim Rückmarsch nach einigen Stunden, waren dann aber 6 „Lamas“ unterwegs zum Bauernhof.

Hexenwasser – Bezaubernd schön 17. August

leider keine Fotos bekommen!

Wir Imkern 23. und 25. August

Heute wurde mit dem Schleudern der 2. Teil vom Imkern abgeschlossen. Zuhause bei Andreas Hölzl durften die Kinder das süße Gold aus den Waben schleudern und anschließend ein Kostprobe selbst abfüllen.

  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES
  • SAMSUNG CAMERA PICTURES

Fotos: Klaus Potocnik

Kleine Baumeister ganz Groß 31.August

Leider geht für das Filmteam des Videoclub- Wattens ein tolles Projekt zu Ende. Heute waren wir mit Claudia Jeggle und Maria Unterlechner, mit einer Horde Kinder unterwegs ins Wattental.
Ausgiebig wurden Staudämme gebaut und mittags wurde am offenen Lagerfeuer gegrillt.

Fotos: Franz Knabl


Alle Fotos zu den Veranstaltungen können frei verwendet werden, oder sind im Herbst auf CD oder mitgebrachtem Stick erhältlich. (ca. 300 Fotos)

Sobald das Video aller 11 Beiträge geschnitten ist, werden wir ausreichend DVD´s erstellen.
Außerdem planen wir, alle Kinder und Begleitpersonen zur Filmpräsentation einzuladen. Eine passende Räumlichkeit werden wir einmal prüfen.

Liebe  Grüße Franz Knabl, Obmann

cropped-Logo-ausgeschnitten.jpg

camping-1086731_1280