Wattner Ferienexpress 2017

Bitte vormerken:
Filmpräsentation Wattner Ferienexpress 2017
25. Oktober, Beginn 18:00Uhr
Mehrzweckgebäude Oberdorf
So wie im Vorjahr erhalten alle Kinder eine DVD als Erinnerung!

Heute erfolgte der Start beim Videoclub Wattens mit dem Wattner Ferienexpress.

13 Kinder mit Begleitung haben es sich heute nicht nehmen lassen, der Einladung des Bürgermeisters zu folgen. Ein gemütliches, reichhaltiges Frühstück mit dem Bürgermeister und seiner Frau Verena machte den Kindern riesigen Spass. Dementsprechend groß war auch das Interesse an den gebotenen Süßigkeiten zum Kakao.Auch Obst und Brezen waren im Angebot.
Im Anschluss durften sich die Kinder einige Räumlichkeiten im Gemeindeamt anschauen. Im Sitzungssal hat Bürgermeister Oberbeirsteiner die Kinder über die Aufgaben in der Gemeinde informiert. Auch die Kinder durften dem Bürgermeister Anliegen näher bringen und mitunter kuriose Vorschläge machen.

Abschließend durften die Kinder noch eine Runde mit Werner im Polizeiauto drehen, mit dem Traktor und der Kehrmaschine mitfahren, oder mit Christian im Korb der Feuerwehrdrehleiter in schwindelde Höhe fahren und Wattens von oben begutachten.

Bürgermeisterfrühstück mit Thomas Oberbeirsteiner

Fotos: Franz Knabl – videoclub-wattens.com

 

Wir backen Pizza

Wir backen selbst eine Pizza, war das Motto. 9 Kinder trafen sich mit ihrer Begleitperson Simone in der Pizzeria Pronto. Mit großem Eifer wurde der Teig geknetet, mit Tomatensoße bestrichen und nach Wunsch belegt. Als Überraschung gab es im Anschluß noch eine leckere süße Nutellapizza mit Bananen scheiben.Die schönste Zeichnung, welche die Kinder zum Jubiläum 20 Jahre Pizzeria Pronto angefertigt hatten, wurde mit einer Familien Pizza belohnt.

Fotos: Franz Knabl – videoclub-wattens.com

 

 

Grillen und Chillen

Nach einer kurzen Busfahrt von Wattens nach Weer und einer 5 minütigen Wanderung zum Spiel und Grillplatz sind alle wohlauf „Im Kunten“ angelangt. Einmal dort angekommen wurde sogleich der gemütliche Grillplatz in Beschlag genommen. Obwohl sich die Sonne nur sehr zögelich blicken ließ, hatten die 11 Kinder, Maria und Simone sichtlich Spass und gute Laune. Schon nach kurzer Zeit merkte man den Kindern an, dass sie Hunger  bekommen haben. Einen Stecken spitzen, ein Würstchen aufspießen und geduldig warten.

Fotos: Franz Knabl –
IMG_0643IMG_0596

Simone Baldauf                                                Maria Unterlechner

Kugelwald am Glungezer

Simone, Maria und elf Kinder, so wie unser Kameramann Klaus machten sich gestern auf den Weg zum Glungezer. Dort erwartete sie ein fantastisches Abenteuer mit riesigen Holzkugelbahn. Die Kinder vom Watter Fereinexpress konnten dort sogar ihre eigene Kugelbahn bauen.

Fotos: Maria Unterlechner und Simone Baldauf

 

Landart – Workshop

Krativität und Ideen waren heute gefragt. Wie man aber bei den Fotos sehen kann, war Kreativität ausreichend vorhanden. Maria uns Simone verbrachten mit sieben Mädchen 5 Stunden in der Natur, um mit Materialien der Natur schönes zu gestalten. Der Phantasie wurden keine Grenzen gesetzt.

Fotos: Maria Unterlechner und Simone Baldauf

 

Hexenwasser Söll

Mit Moser Markus Busreisen, 22 Kindern, Maria und Simone, so wie das Film und Fototeam mit Klaus und Franz ging es nach Söll zum Hexenwasser. Eine gemütliche Bus und Gondelfahrt und wir waren schon im weitläufigem Areal vom Söller Hexenwasser.
Weit sind wir nicht gekommen, schon tummelten sich alle Kinder in Wasser.
Es sollten aber noch viele tolle Stationen folgen…

Fotos: Franz Knabl – videoclub-wattens.com

Brezel und Co.

Das Wetter war für die Veranstaltung von Brezl und Co bei Hans Knapp gerade richtig. Gespannt lauschten 12 Kinder und Simone den Erzählungen und Ausführungen von Bäckermeister Hans. Den Kindern wurden alle Schritte für ein gutes, gesundes Brot in allen Schritten ausführlich näher gebracht.


Fotos: Simone Baldauf vom Wattner Ferienexpress Team

Schnorchel – Kurs mit der WSG Wattens/Sektion Tauchen

Bei hochsommerlichen Temperaturen haben sich 5 Burschen, 1 Mädchen so wie 3 Tauchleherer und 2 zusätzliche am Beckenrand im Wattener Schwimmbad zu einem Schnorchel und Tauchkurs getroffen. Gerade richtig um im kühlen Naß unterzutauchen.

Fotos: Klaus Potocnik – videoclub-wattens.com

Vom Buch zur Maus – Bastelspass mit Büchern

Vier kleine Mäuschen hatten heute sichtlich großen Spaß aus einem Buch eine Maus zu machen. Viel Fingerspitzengefühl und Geschick waren notwendig.
Zuerst die vielen Seiten falten, Ohren auschneiden, Augen ankleben, Schnurrbart und ein Schwänzchen drehen…

Fotos: Franz Knabl videoclub-wattens.com

Kreativkurs “ Design your Personal Bag“

8 Mädchen,Claudia und Simone haben sich im Kindergarten Unterdorf getroffen um einmal selbst einmal eine eigene Stofftasche zu gestalten. Damit nichts daneben läuft konnten die Kinder einmal auf Stoffresten üben. Aus Äpfel und Kartoffel wurden Stempel für den Druck geschnitten.Auch leere Fläschchen dienten für den Druck von Kreisen.


Fotos: Franz Knabl videoclub-wattens.com

Kleine Baumeister ganz groß

Wasser fasziniert. Vorallem aber, wenn es nicht vom Himmel kommt. So gesehen hatten es heute die 22 Kinder vom Ferienexpress gerade richtig getroffen. Je näher der Bus seinem Ziel kam, um so schöner wurde das Wetter. Schließlich lachte allen die Sonne in das Gesicht.
Nur wenige Meter bis zum Bachbett, schnell die Rucksäcke ablegen und hinein ins kühle Nass.

Fotos: Franz Knabl – videoclub-wattens.com

Schatzsuche

Entlang des Pipmatzweg machten sich heute 15 Buben und Mädchen auf Schatzsuche. Verschiedene Fragen mussten beantwortet werden.
Für Unterhaltung und Spannung war gesort. Dank gegenseitiger Hilfe wurde der Schatz am Ende gefunden.


Fotos: Maria Unterlechner und Simone Baldauf

Ponyhof Hasental

Der Ponyhof Hasental war heute Treffpunkt vom Wattner Ferienexpress. 11 Kinder, Maria für die Aufsicht und Franz & Franz vom Videoclub Wattens als Film und Fototeam. Auch das Wetter hat mitgespielt. Somit war Spiel Spass und Abenteuer garantiert.
Selbstverständlich durfte das Wesentliche, das Ponyreiten nicht vergessen werden.


Fotos: Franz Knabl

Wildnis “ Survival “ Tag

Alexander Schatz, Natur und Wildnistrainer, machte sich mit 12 Kindern vom Wattner Ferienexpress auf den Weg ins Himmelreich.
Die Kinder lernen Wildkräuter kennen und machen einen Tee. Sie bauen sich einen Unterschlupf aus Ästen, Zweigen und Farn.
Mit Pfeil und Bogen wurde auch die Geschicklichkeit geübt.


Fotos: Franz Knabl

Hund Mensch Pferd

Iris Moser, Maria Rathgeber und Jasmin Watzlawek begrüssten 10 Kinder zu einer sehr spannenden Veranstaltung.
Klaus vom Videoclub hat einiges davon auf Video gebannt.
Lassen wir uns im Videobeitrag überraschen.

Unterwegs mit dem Jäger

Martin Weissenberger und wissbegierige Kinder unterwegs zu in den Wald um tolles zu erfahren.
Lagerfeuer und Würstel grillen gehörten auch dazu.

IMG-20170825-WA0000 IMG-20170825-WA0001 IMG-20170825-WA0002 IMG-20170825-WA0003

Fotos: Maria Unterlechner

Noch mehr Fotos zu den Veranstaltungen findet ihr unter: Wattner Ferienexpress 2017